Archiv für Oktober 2016

Berliner Unterstützungskomitee goes Sol!Com

Das Komitee ist umgezogen!
Wenn ihr weiter folgen wollt, findet ihr das Komitee ab sofort hier: https://solicomblog.wordpress.com/
und auf Facebook: https://www.facebook.com/SoliComitee/

Dieser Blog bleibt online, wird aber nicht mehr aktualisiert werden. Die Dokumentationen zu den Gemeinden und der zapatistischen Bewegung findet ihr auch auf dem neuen Blog. Das Komitee wird auch weiterhin solidarisch über Bewegungen und Kämpfe, mit Fokus auf widerständige Gemeinden in Chiapas, informieren.

Saludos solidarios,
Das Berliner Unterstützungskomitee aka Sol!Com

Kommuniqué CNI-EZLN zum Tribu Yaqui

GEMEINSAMES KOMMUNIQUÉ DES CNI UND DER EZLN ZUR UNTERSTÜTZUNG DES WÜRDIGEN WIDERSTANDES DES TRIBU YAQUI.

Oktober 2016.

AN DAS TRIBU YAQUI,

AN DIE VÖLKER UND REGIERUNGEN DER WELT.

Von den ursprünglichen Völker die den Nationalen Indígena Kongress bilden und den zapatistischen Gemeinden, senden wir unser einfaches und solidarisches Wort, dem Tribu Yaqui, seiner traditionellen Regierung und seinen Truppen, um auszudrücken, dass wir Ihnen beistehen in diesen schwierigen Momenten, nach den Auseinandersetzungen des 21. Oktober in Lomas de Bácum. (mehr…)

Soliparty Honduras in Berlin: „Junkerland in Bauernhand!“

*04. November 2016*
*ab 22h New Yorck im Bethanien, *
*Mariannenplatz 2 **Kreuzberg*

Mit der Soliparty unterstützen wir indigene Bewegungen in Honduras, die ihr Gemeindeland und ihre Lebensgrundlagen gegen privatwirtschaftliche Interessen verteidigen; Menschen die durch staatliche und staatlich geduldete Gewalt extrem bedroht sind. CADEHO (Menschenrechtskette Honduras) setzt sich seit mehr als 5 Jahren für die Bekanntmachung von Menschenrechtsverletzungen in Honduras ein und unterstützt die sozialen Bewegungen im Land.

*Fotoausstellung Berta Cáceres und COPINH
*Tombola

Live-Bands:

Yebra y Eugenio (Trova latinoamericana)

doc.Wald & pro.Rama (Electro Hip-hop) _http://docandprof.com/_

Do25inco (Rap protesta, Mexico)
https://www.youtube.com/watch?time_continue=125&v=qk9oItmGFC0

La Caravana Mestiza* (Cumbia, cuarteto y murga)
https://www.facebook.com/lacaravanamestiza/?fref=ts (mehr…)

Neues Kommuniqué EZLN

Fragen ohne Antworten, Antworten ohne Fragen, Räte und Ratschläge.
(Anmerkungen – entnommen dem Notizheft des Gato-Perro)

20. Oktober 2016.

Wen es angeht:

Fragen ohne Antworten:

.- Und wird es für die ermordeten Frauen – ermordet weil sie das »schwere« Delikt begingen, Frau zu sein – wird es auch für sie Spott, Verachtung und die Anschuldigung geben, sie spielten den Rechten zu, weil sie den Einhalt der Angriffe fordern – und dies mit ihrem Blut auf die landesweite wie auch weltweite Tagesordnung setzen? Da sie nicht sterben, werden sie ermordet. Und wenn sie sich weigern, zu akzeptieren, dies sei ein Problem, das sich erledigt, wenn die Korruption attackiert wird? Und wenn sie sich erdreisten zu sagen, der Ursprung dieses mörderischen Hasses liege im System? Und wenn ihnen die krause Idee einfallen sollte, in ihren Lebensentscheidungen (ja, Entscheidungen des Lebens) die Männer bei Seite zu lassen? Und wenn sie sich entscheiden, ihr Schicksal selbst in die Hände zu nehmen? Dies oder all das soll ein Regierungsmanöver sein, um zu verhindern, dass ecetera? (mehr…)

In eigener Sache: Das Komitee goes SoliCom

Das Komitee gibt´s ab sofort auch auf Facebook: https://www.facebook.com/SoliComitee/