Eilaktion zum Schutz eines mexikanischen Aktivisten

Gustavo Castro Soto von Otros Mundos Chiapas, eine gemeinnützige Organisation in Chiapas, Mexiko, die sich in Zusammenarbeit mit anderen Organisationen und indigenen Gemeinden für den natürlichen Ressourcenerhalt einsetzt, war Augenzeuge des Mordes an Berta Cáceres am 3. März 2016, in La Esperanza, Honduras und wurde dabei verletzt. Otros Mundos hat eine Eilaktion gestartet um Schutz für Gustavo zu fordern.

Link zur Eilaktion: http://otrosmundoschiapas.org/index.php/component/content/article/36-otros-temas/36-derechos/2250-accion-urgente-solicitamos-la-proteccion-de-gustavo-castro-herido-durante-el-asesinato-de-berta-caceres